, Mehr

        Zugfahrt von Barcelona nach Málaga. Der Billett-Kauf gestaltet sich schwierig:                          

  Der Parc Tibidabo wurde 1901 im Norden der Stadt in der sog. Zona Alta auf einem Hügel eröffnet. Er wird mit einer Strassenbahn (Tramvia Blau) und einer Standseilbahn (Funicular)aus dem gleichen Jahr erreicht. Der Park ist wegen seiner Aussicht und seinem nostalgischen Vergnügungspark berühmt. Zuoberst auf dem Hügel steht die Kirche Sagrat Cor,, Mehr

                                                                                                 

  Sie gilt gemeinhin als Werk von Antoni Gaudí – und natürlich geht die Sagrada Familia vor allem auf die Entwürfe des gefeierten Architektengenies zurück. Aber niemand weiss wirklich, wie sich Gaudí den bizarren Sakralbau ursprünglich vorgestellt hatte: Vieler seiner Modelle und Unterlagen gingen im spanischen Bürgerkrieg verloren. Mehrmals wurde gefordert, die Arbeiten an, Mehr

Die Erweiterung der Stadt nach Norden (L’Example) bot den Architekten des Modernisme um Antoni Gaudí eine einzigartige Spielwiese, die ihrer Kreativität Flügel verlieh. Es entstanden Häuser aus einer Fantasiewelt, die das Gesicht Barcelonas bis heute prägen           Casa Batlló im Stadtteil L’Eixample: Selbst wenn sich an Gaudís Bauten bis heute, Mehr

Der Haushügel von Barcelona (er ist nur 173m hoch) ist ein beliebtes Ausflugziel. Der südwestlich des historischen Stadtkerns fast unmittelbar aus dem Mittelmeer ragende Montjuic bietet zahllose spektakuläre Panormanen. Das sich oben auf der Spitze befindliche Castell del Montjuïc kann man mit der Gondelbahn (Telefèric) und mit der Standseilbahn (Funicular) erreichen.      , Mehr

Barceloneta: Dem Wechselspiel zwischen Stadt und Strand verdankt Barcelona einen ganz entscheidenden Anteil seiner Attraktivität. Schon seit jeher spielt diese Lage am Wasser eine wichtige Rolle. Immerhin schwang sich die Metropole im Mittelalter einst zum Zentrum einer bedeutenden Seemacht auf. Später verhalf vor allem der Seehandel zu grossem Reichtum.          , Mehr

         

Die gotische Altstadt ist der historische Kern Barcelonas. Dicht an dicht stehen mittelalterliche Kirchen und Stadtpaläste, viele Bauten entstanden bereits im 13. bis 15. Jh.                                                          , Mehr