Hongkong 2017

 

03. Mai 2017

Warten im Flughafen Narita auf den Flug nach Hongkong

 

 

 

Tokyo von oben

 

 

04. Mai 2017

 

Mehr Info über Hongkong findest du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Hongkong

 

 

Mein Hotelzimmer befindet sich im 18. Stock. Es ist Regen angesagt

 

 

 

Melonen, eingebüchst

 

 

Heute ist Macau das Ziel. Dorthin geht es mit dem Schiff.

Mehr infos über Macau findest du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Macau

 

Es ist trübe

 

 

 

Ein richtiges Tropengewitter bricht los

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Macau ist eine Casinostadt. Casino Grand Lisboa

 

 

 

 

Von der Kathedrale steht nur noch die Fassade. Der Rest war aus Holz und ist abgebrannt

 

 

 

Spiegelungen

 

 

 

Macau minimalistisch

 

 

 

Casino Grand Lisboa

 

 

 

.

 

 

 

Zurück in Hongkong. Der Regen hat nicht aufgehört

 

 

 

 

05. Mai 2017

Heute Morgen ist das Wetter immer noch misty

 

 

 

Auf dem Peak, dem höchsten Berg von Hongkong (554 m), ist die Sicht nicht überragend

 

 

 

Auf dem Rundweg um den Peak: Er führt durch den “Dschungel” von Hongkong

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das grüne Hinterland

 

 

 

Mit der Star Ferry hinüber zum Festland, nach Kowloon

 

 

 

Central Plaza auf Hongkong Island. Das 78-stöckige Bürogebäude ist 374 m hoch und zählt zu den höchsten Gebäuden der Welt

 

 

 

Zweistöckige Trams

 

 

 

 

 

 

 

Wenn süss das Mondlicht auf den Hügeln schläft

 

 

 

Allabendliche Lasershow

 

 

 

 

 

 

 

 

 

06. Mai 2017

Heute Morgen verspricht das Wetter zu sein wie an den vorhergehenden Tagen: trübe

 

 

 

Häuser auf Stelzen: Das Fischerdorf Tai O auf der Insel Lantau

 

 

 

Der grosse Buddha beim Kloster Po Lin. Die Statue ist 34 m hoch und das Teil wurde nach fast zehnjähriger Bauzeit 1993 fertig gestellt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Kloster leben über 100 Mönche und Nonnen

 

 

 

 

 

 

Po Lin minimalistisch

 

 

 

07. Mai 2017

Rückreisetag:

 

KLM hat noch Boeing 747 (Jumbos) in Betrieb. Damit geht es zurück nach Amsterdam

 

 

ENDE

 

 

Kommentare sind geschlossen.